Thomas Putze wird am nächsten Samstag, 27. Okt. nochmal auf dem Schlossberg bei der Arbeit zu sehen sein, um seine „Bauernkriegs-Familie“ (weitgehend) fertig zu stellen. Eine schöne Gelegenheit, einen Spaziergang auf den Schlossberg zu machen, dem Künstler bei der Arbeit zuzusehen und ein „Fachgespräch“ mit ihm zu haben. Thomas Putze ist wirklich gut, dazu noch ausserordentlich nett und offen und eine Bereicherung für Herrenberg.
Wir würden uns freuen, wenn viele BürgerInnen unserer Stadt diese Gelegenheit nutzen – bitte diese Info gern weitergeben.

Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen