Beschlussantrag Haushalt 2012

Die im Rahmen der Einsparungsliste zum Haushalt („Giftliste“) erfolgte Kürzung bei den Zuschüssen zu Jugendbetreuern im Sportbereich (Ziffer B 4 der Sportförderrichtlinie) wird aufgehoben.

Begründung

Bereits zum Haushalt 2011 wurde die Kürzung im Bereich der Jugendförderung im Sportbereich teilweise aufgehoben. Die Kürzungen im Bereich der Jugendbetreuer blieben aber bestehen. Vor dem Hintergrund, dass Sportvereine eine wichtige Funktion für Jugendliche haben und dabei auch die Integration eine wichtige Rolle spielt, sollten die Vereine entsprechend unterstützt werden. Gerade ausgebildete und lizenzierte Jugendbetreuer sind hierzu notwendig.

Der Betrag von rund 5.000 Euro ist durch Umschichtungen im Haushalt zu finanzieren.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen